reCool für ER

reCool ermöglicht preiswertes Nachrüsten von Aussen- auf Innenkühlung für statische und angetriebene Anwendungen. Einsetzbar für Öl und Emulsion.

Hauptmerkmale von reCool rotierend RCR für angetriebene Werkzeuge

  • Kostengünstiger Umbau von äusserer zu innerer Kühlmittelzufuhr für angetriebene Werkzeuge in nur zwei Minuten
  • Für ER- und ERM-Gewinde in angetriebenen Werkzeugen und Drehmaschinen und für ER-Spannzangen nach DIN 6499 / ISO 15488
  • Drehzahlen bis 12 000/min und 6 000/min mit RCR / ER 40
  • Kühlmitteldrücke bis zu 150 bar mit Hochdruckschläuchen, max. 100 bar mit Standardschläuchen
  • Wartungsarme Gleitlager
  • Für interne Kühlung (mit Dichtscheiben DS / ER) und periphere Kühlung (mit Kühlscheiben KS / ER)  
  • RCR / ER(M) für öl- und emulsionsbasierte Kühlmittel
  • In Kombination mit dem neuen reCool-Adapter RC-ADP, ist reCool RCR ebenfalls geeignet für angetriebene Werkzeuge mit Innengewinde
  • Nicht geeignet für dichtende Spannzangen DM

Hauptmerkmale von reCool statisch RCS für stehende Werkzeuge

  • Kostengünstiger Umbau von äusserer zu innerer Kühlmittelzufuhr bei statischen Werkzeugen in nur zwei Minuten
  • Für den Einsatz von ER-Spannzangen in Haltern mit Aussengewinde (DIN 6499 / ISO 15488)*
  • Kühlmitteldrücke bis 150 bar**
  • RCS / ERMX für öl- und emulsionsbasierte Kühlmittel
  • Wartungsarmes Design
  • Für interne Kühlung (mit Dichtscheiben DS / ER) und periphere Kühlung (mit Kühlscheiben KS / ER)

 

* Mit dem passenden Adapter kann reCool statisch auch für Innengewinde verwendet werden.

** Mit den Hochdruckschläuchen RHS-HP. 100 bar mit Standardschlauch.
 

Kunden-Erfolgsgeschichte

reCool bietet viel für wenig Geld

Erfahren Sie, wie einer unseren Kunden operative Exzellenz durch die Reduzierung der Herstellungszeit und die Sicherstellung seiner Produktionsketten erreichte. Dank reCool produziert er nun deutlich mehr als vorher.

reCool-Prospekt runterladen

Achtung: Sie nutzen einen veralteten Browser!

Welcome to REGO-FIX

Unsere Webseite unterstützt Ihren veralteten Browser nicht. Wir empfehlen Ihnen die neueste Version von Chrome, Firefox, Safari, Edge oder Opera zu nutzen.